Urlaubs- bzw. Kurzzeitbetreuung

Wir bieten auch Urlaubs- bzw. Kurzzeitbetreuung für die Dauer von 1 bis 4 Wochen an. Die Honorarsätze der Betreuungspersonen sind ident mit denen der Langzeitbetreuung.
Einmalige Vermittlungsgebühr: € 240,- für 1 Betreuungsperson/ € 340,- für 2 Betreuungspersonen (je nach Turnuslänge) .

Standardpaket 1

Pflegekurs absolviert – ausreichend Erfahrungen
mittelmäßige Deutschkenntnisse
Leichter Unterstützungsbedarf aufgrund unterschiedlicher vorhandener Diagnosen
Klient ist mobil

Standardpaket 2

Pflegekurs absolviert – ausreichend Erfahrungen
mittelmäßige Deutschkenntnisse
Erhöhter Unterstützungsbedarf bis Übernahme aufgrund unterschiedlicher vorhandener Diagnosen
Mobilisation/Transfer nötig

Haushaltspaket

Pflegekurs absolviert – keine bis wenige Erfahrungen
geringe Deutschkenntnisse
Klient/in ist großteils mobil und selbständig, benötigt geringe Unterstützung

Intensivpaket

Diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal
mittelmäßige Deutschkenntnisse
(keine Nostrifikation in Österreich)
Bei speziellen Diagnosen, die Fachwissen erforderlich machen

WICHTIG: Bei Sonderwünschen wie zum Beispiel Nichtraucher oder Führerschein kann sich der Beginn verzögern. Wenn gute Deutschkenntnisse gewünscht sind, dann muss der Tagsatz um 5,- Euro erhöht werden.